Posts by Tiggazist

    ich seh darin keinen sinn, weil es ist ja nicht so, dass wenn sachen länger am markt gelegen ham schlechter oder bessser werden... und ich würde weiterhin immer noch nach dem preis gehen...^^


    jakob

    ich finde aber "es ist halt so" und ich finds gut so...
    man soll ja nicht die ganze zeit davor sitzen und auch noch zeit haben für was anderes.
    und es wäre dann nur zum vorteil von "dauer-/viel-online-sei-spielern", weil die dann in noch kürzerer zeit ihre ziele erreichen könnten andere aber total überfordert sind...


    jakob

    ein ordentlicher server wird das doch wohl schaffen...
    (er hat da zu schaffen!!!)


    und um nochma auf die sache mit dem lebensmittelladen zurückzu kommen...
    der jenige, der sich einen lebensmittelladen baut, ist sich doch eigentlich (zumindest wenn er schon ma ne runde mit gespielt hat, dass es später sehr viele waren im angebot hat...
    also wird es dann für ihn dann auch übersichtlicher, als wenn er immer innen laden rein geht und kuckt, ob der preis für die waren XY gut sind ... und (zumindest ich) muss dazu pro ware immer über "gebäude" -> "geschäfte" -> das geschäft.... durch klicken... und kucken hab ich da noch was im lager...
    in einer liste in der alle waren, die es im laden so gibt angezeigt werden, kann man dann kucken brauch ich das noch, oder wie viele monate reicht das noch...
    (grade merk, dass man den preis dann immer noch nicht weiß), aber das kann man ja auch einbeziehen, in dem da auch der preis steht, der im laden ist, und wenn man mehrere läden (gleicher art) hat, dass sich das dann immer angleicht.
    viel gerede kurzer sinn...
    man erspart sich viel klickerei und hat eine übersicht über alle waren die man verkaufen könnte...


    jakob


    P.S.: ich möchte das viel gebrachte argument mit dem lebensmittelladen jetzt mal entkräftet haben..., weil je mehr produkte es gibt, desto mehr unübersichtlichkeit ist ja zu ordnen, also dann sollt ihr euch nicht darüber beschweren wenn die liste von lebensmittelverkäufern etwas unnübersichtlicher ist als die eines baumarkt, versteh ich es nicht...

    hallo


    ich mach eigentlich immer normpreis*(1,5+0.01pro ql) das gilt aber immer nur wenn marktdeckung < 100% ist aber wenn mans von anfang an macht kann man ja in kleineren schritten danach auch runtergehen...

    es wurde schon oft angeregt aber leider nie durch gesetzt:(
    aber ich bin nach wie vor dafür
    man könnte es ja für die sachen machen die man im prodlager hat..., weil man ja manchmal nicht alle sachen aus den läden verkaufen (und dafür extra aufm markt kucken muss) aber das könnte man mit eine gesammten ladenverkaufsliste auch einfacher machen...


    also ich hoffe das es jetzt endlich durch gesetzt wird ^^ und danke an die macher die sich so viel mühe geben da zu machen...


    jakob

    hallo


    da sich irgendwer beschwert hat, dass hier nix los sei, schreib ich einfach ma was:
    wie fändet ihr wenn man eine gesamtkosten anzeige macht, weil manchmal ist es blöd, wenn man erst alles zusammen rechnen muss wie viel sind denn jetzt meine lagerkosten: z.b.: im r-lager sind es relativ wenig, man vergisst aber bevorman weg geht, dass man ja noch die lagerwertvolle ware X im p-lager hat und mach dadurch verluste....
    ein geeigneten ort dafür fände ich: im lager links oben


    ihr könnt ja mal darüber diskutieren, dann ist hier auch wieder was los...


    jakob

    wie war das nochmal mit "es darf kein dritter das spiel spielen, o ä"


    *auch mal wieder was ins forumschreib*(egal ob mit sinn oder ohne)


    jakob

    hallo


    ich als praktizierender schüler finde, dass wenn eine schuluniform eingeführt werden sollte, sollte sie auch mit seeeeeeeehr viel kreativität, etc. gemacht werden. ich hatte keine lust in der englischen schul uniform (oder halt so ähnlich) rumzu laufen. ich finde sie hässlich.es soll projekt schule geben in denen schüler kleidung selbst entworfen und alle schüler über die verschiedenen modelle abgestimmt haben und es soll gut funktionieren.
    zumindest an meiner schule (es kann sein, dass sie nicht representativ ist,oder auch nur ein glücklicher einzelfall) gibt es eigntlich keine wirklichen probleme.
    ich bin also dagegen, wenn man mich nicht mit wirklich sehr schöner und angenehmer kleidung umstimmt :P


    jakob

    hallo


    ich bin auch gegen betrug


    aber wenn man um 16:00 ( meiner meinung nach wird alle stude die unrelevanten highscores berechnet) 6 mio hatte heißt das noch lange nicht, dass man um 16:36 nahe/im dem minus steht. doch ist es in einem vernünftig geführtem unternehmen möglich inner halb von 24 stunden wieder aus dem minus (das nur durch versandkosten von waren entstanden sein kann (bis kurz vor dem nullpunkt durch baumaßnahmen, etc.))zu gelangen ohne "bettel-verkäufe" wieder ins plus zu gelangen. (natürlich ist es komfortabel, aber unsozial)


    jakob

    hallo


    Vielleicht liegt es ganz einfach daran, dass man in den Läden ja die Sachen für die bestimmte Jahreszeit verkauft... und nicht unbedingt während
    Also ich finde der "Sommerschlussverkauf" (in RL) liegt auch noch ziehmlich im Sommer. (den gibt es zwar offiziell auch nicht mehr wird aber trotzdem noch praktiziert...)
    Es is ja eigentlich ganz nett wenn man die verbilligte ware noch nutzen kann... (machen wir aber in IT nicht mit verbilligen :D (ich zumindest nicht))


    jakob

    hallo


    ja das ist auch bei "reinen" rohstoffen so...
    aber stoffe und karton kann man auch im laden verkaufen (wurd schon gesagt...)
    und für alle produkte, die man im laden verkaufen kann, ist ein preis in der AnNa festgesetzt...
    bei z.B.:schnittholz oder Baumwolle ändert sich der norm preis auch


    jakob

    hallo


    ich freu mich natürlich immer wenn ich manches nicht bezahlen brauch, aber trotzdem will ich sagen dass ich gerade eben die forschung auf level 10 angeschmissen habe (kosten 16Mio) und ich gerade mal 18mio aufm konto habe... (is ja alles schön und gut) aber jetzt habe ich trotz laufender forschung und nur etwas gewinn vom markt (etwas kleinere menge, vom genauen preis hab ich keine ahnung) immer noch Kapital: 19.142.855. (also so als ob ich nie geforscht hätte) das kommt mir en bissl komisch vor...


    jakob